„Kunst ist ein Transportproblem” II

Raphael Emine  I  Florence Lattraye  I  Raphaelle Serre
Anna Tomaszewski  I  Mengzhi Zheng

ehemalige Studierende von Prof. Burkard Blümlein, Nizza

Einführung: 9. September, 21.30 Uhr
Ausstellungsdauer: 10. September bis 9. Oktober 2016

Burkard Blümlein ist in Landshut bekannt durch seine Ausstellung „Landshuter Gespräche“
und seine subtilen künstlerischen Eingriffe in der Landshuter „Kunst- und Wunderkammer“.

Im Röcklturm präsentieren sich nun seine ehemaligen Studierenden, alle selbst anerkannte
Künstler und über die Welt verstreut. Was ihre Arbeiten verbindet, ist eine besondere Form
der Weltbetrachtung sowie die Vorgabe, Arbeiten für die Ausstellung zu entwickeln,
die per Post zum Ausstellungsort transportiert werden können. Ob Kunst also ein
Transportproblem ist, wird sich in dieser Ausstellung erweisen.

Eine Ausstellung der Neuen Galerie Landshut im Röcklturm





Röcklturm Landshut

Isarpromenade 2 · Landshut
Öffnungszeiten: Di bis So 14–18 Uhr
www.landshut.de/roecklturm
 

 
Content Management System (CMS), Template und Hosting von Marcus Lehrmann Internetservice